13.04.2018

Hilal Maroc Bergheim – FC Pesch (19. Spieltag, Mittelrheinliga)

„Kacktor“ macht Pescher Debakel perfekt!

19. Spieltag (11.04.17) 

Endergebnis: 4:1 (2:0)

Tore:
1:0 Tokio Nakai
2:0 Lehojui Aboubaka Kamara
2:1 Hussein Kamel Hussein Hammouda
3:1 Ken Watanabe
4:1 Ken Watanabe

Aufstellung Hilal Maroc Bergheim:
1 Yuta Terasawa, 2 Tatsuya Yamazaki, 4 Yong Myung Oh, 5 Nils Hühne, 9 Tokio Nakai, 11 Lehojui Aboubaka Kamara, 14 Joichiro Sugiyama, 15 Tatsuya Fukuda, 17 Furkan Ceylan, 19 Bastien Wolton Vasco Atchola Nana, 20 Ken Watanabe

Ersatzspieler:
22 Sven Messenich, 3 Jinhyun Choi, 6 Ahmad Hussein Abdullah, 8 Ryusei Ukita, 12 Joji Shinoda, 13 Tesu Mun

Trainer:
Josef Pfeiffer

Aufstellung FC Pesch:
1 Shaukat Abd Ali, 2 Ugur Kiracti, 4 Cemroz Can Alic, 5 Anton Witzmann, 6 David Clauss, 8 Gaetan Maison, 11 Marc Sanner, 12 Markus Lehmann, 13 Markus Noll, 15 Ferhat Tuncer, 16 Hussein Kamel Hussein Hammouda

Ersatzspieler:
22 Tim Löbbering, 7 Deniz Kayla, 9 Miron Wessels, 10 Sebastian Bodenröder, 19 Marius Mauss, 24 Calvin Stark

Trainer:
Peter Mauss, Ali Meybodi

Partner:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Aufstellungen

Hilal-Maroc Bergheim

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Pesch

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)