20.05.2020

Alemannia-Geschäftsführer Martin vom Hofe über seinen Abschied aus Aachen

„Sehe Club recht ordentlich aufgestellt“

Martin vom Hofe (Geschäftsführer Alemannia Aachen) verlässt den Verein nach knapp drei Jahren, um eine neue Herausforderung anzunehmen und zieht im Interview Bilanz, spricht über Highlights seiner Amtszeit und die aktuelle Lage in der Regionalliga West.